Blog
back

Ich auf Armlänge. Das Neunte Auge

6. Mai 2014     |    Kommentare geschlossen

Wie weit man von sich zurücktreten muss, um sich selbst zu erkennen, ist seit einiger Zeit kein Geheimnis mehr: Das Ich ist genau eine Armlänge entfernt, das Selfie ist der Selbstvergewisserungsmodus des Smartphonesklaven. Vom Selbstporträt unterscheidet es sich eben dadurch, dass die Möglichkeiten zur Realisierung – und damit zur Inszenierung – des Porträts im Maße des Körpers begrenzt sind: Man kann nur so weit zurücktreten, wie die Armlänge reicht und den Winkel so wählen, wie es die Hand gerade noch erlaubt, den Auslöser zu betätigen. Der Selfie-Modus ist blind, es sei denn, man wählt die Kamera auf der Bedienoberfläche, die weitere Verzerrungen garantiert. Narziss hat sich auf der Wasseroberfläche auch nicht anders gesehen.

Die Perspektive ist also vertraut: die ungeschminkte Großaufnahme des Gesichts der Protagonisten. Sie sind gefangen, jeder in seinem eigenen Ich-Käfig, Außenkontakt nur medial vermittelt: Mikrophone, Überwachungskameras übertragen den Ton, das Bild, das Klangbild nach draußen. Die Körper sind unfrei, das Ich nicht minder. Der Körper schlägt, das Ich vagiert: Augenkopf guckt, Nackenkopf nickt, Ohrauge lauscht, Augenauge starrt, es bleibt trocken. Kameraauge übertragt Brustkörper auf Körperhand, Handkörper filmt Brust, Körper schlägt, das Ich nicht minder.

Mit Luna Park hat Georges Aperghis wenige Jahre bevor die Illusion von Privatheit durch die Enthüllungen eines amerikanischen Softwareingenieurs endgültig zerstört worden ist, ein Medienmusiktheater komponiert, das die Unmöglichkeit thematisiert, in der überwachten Welt unsichtbar zu sein. In einer polyphonen Verschaltung von Bild und Ton entrollt er die Unentwirrbarkeit unserer medialen Verstrickungen. Man muss sich dem hingeben. Ein freies Ich sein ist nur noch möglich unter der Bedingung, dass ich Viele bin. Auf Armlänge unerreichbar.

Patrick Hahn

Zur Geschichte des Selfies in der Fotografie und im Netz

http://www2.ljworld.com/news/2014/mar/16/behind-lens-history-selfie/

http://www.huffingtonpost.com/2013/10/15/selfie-history-infographic_n_4101645.html

http://www.fastcodesign.com/3026832/this-might-be-the-first-selfie-in-photographic-history

http://www.vulture.com/2014/01/history-of-the-selfie.html


 
Email
Print